Die Teilnahme an der Weiterbildung ist kostenfrei. Es entstehen lediglich Kosten für Übernachtung und Verpflegung. Die Anmeldefrist endet 21 Tage vor Kursbeginn, danach ist ggf. eine Teilnahme auf Anfrage möglich. Für Gruppen können auch individuell Termine vereinbart werden. Auf Grund der Förderbedingungen des BBNE-Projektes können nur Teilnehmende der in den Beschreibungen genannten Zielgruppen aus der Bundesrepublik Deutschland berücksichtigt werden.

Plichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

Weiterbildungsangebot (Bitte auswählen):

      Angaben zur Person

      Informationen zur Bildungseinrichtung / Betrieb

      Ich bin damit einverstanden, dass allen Teilnehmenden des Kurses mein Name sowie meine angegebene Telefonnummer, Postleitzahl, Ort und meine E-Mailadresse im Vorfeld des Kurses z.B. zur Bildung von Mitfahrgemeinschaften mitgeteilt wird.

      Teilnehmende am Weiterbildungskurs erklären durch die Übermittlung des Anmeldeformular ihr Einverständnis, dass Ihnen aus der Teilnahme am Kurs, für den Fall einer im Zusammenhang mit dem Kurs entstehenden Schädigung einer Person oder Sachen, ein Haftungsanspruch gegen die VeranstalterInnen nicht zusteht und Sie einen solchen nicht gelten machen werden.

      Informationen
      Dirk Großmann
      grossmann@nznb.de
      04231/9563 279

      Übernachtung
      Sie benötigen für eine Unterkunft in Verden?

      Günstig und einfach im Ökozentrum
      Im benachbarten Ökozentrum gibt es ein (Jugend-)Tagungshaus mit sechs 2-Bett-Zimmern und zwei Mehrbettzimmern in einfachem Standard und Selbstversorgerküche, in denen bis zu 19 Personen übernachten können (Belegungsplan).
      Artilleriestr. 6, 04231/6775-120

      Komfortabel in nahegelegenen Hotels
      Appartement Hotels Verden, Berliner Ring 4, 04231/935350
      Niedersachsenhof, Lindhooper Straße 97, 04231/6660
      Borsteler Hof, Borsteler Dorfstr. 3 – 5, 04231/63679
      Pension zum Hubertushain, Lindhooper Straße 101, 04231/66130

      Verpflegung
      Während der Kurstage kann gemeinsam beim Mittagstisch mit kleiner Auswahl im benachbarten Bio-Restaurant gegessen werden.

      Verkehrsanbindung
      Mit der Bahn…
      …ist das Norddeutsche Zentrum für Nachhaltiges Bauen vom Bahnhof zu Fuß in ca. 10-15
      Minuten zu erreichen. Sie laufen auf dem Bahnsteig angekommen in Richtung Norden
      (aus Hannover kommend in Fahrtrichtung / aus Bremen kommend entgegen der
      Fahrtrichtung). Sie folgen der Unterführung nach rechts und laufen geradezu auf die
      LINDHOOPER STRASSE, der Sie folgen. An der Ampelkreuzung LINDHOOPER STRASSE /
      ARTILLERIESTRASSE biegen sie nach links ab. Nach wenigen Schritten erreichen Sie die
      Artilleriestr. 6a, das Norddeutsche Zentrum für Nachhaltiges Bauen.

      Mit dem Auto…
      …nehmen Sie die Abfahrt Verden-Ost und fahren Richtung Stadtmitte. Nach der
      Niedersachsenhalle kommt kurz darauf die Ampel-Kreuzung BERLINER RING /
      ARTILLERIESTRASSE. Dort biegen Sie nach rechts ab. Parkplätze stehen Ihnen vor Ort zur
      Verfügung.